Startseite

Masters Finale in Abetone/Italien

Mit dem Finale in Abetone/Italien ( SL und RSL ) ist wieder eine erfolgreiche Saison der Masters zu Ende gegangen. Elisabeth Kabusch konnte für den ausgezeichneten 2. Gesamtrang die kleine Kristallkugel mitnehmen, Hannelore Gigler wurde 9. und Helmut Kari erreichte Rang 6.

Wir gratulieren!

(18.04.2014)

Masters FIS Weltkriterium

Das "Masters FIS Weltkriterium " fand vom 25. - 28.03.2014 in Göstling-Hochkar, der Heimat von Kathrin Zettel statt. Unsere LäuferInnen schlugen sich wacker. Elisabeth Kabusch belegte die Plätze 2 (SL), 3 (SG) und 2 (RTL). Hannelore Gigler kam auf die Plätze 5 (SL), 7 (SG) und 6 (RTL). Helmut Kari erreichte die Plätze 7 (SL), 13 (SG) und 7 (RTL).

Herzliche Gratulation!

(29.03.2014)

Daniel Hemetsberger österreichischer Meister im Super-G

Einen Doppelsieg für Oberösterreich brachte der Super-G im Rahmen der Österreichischen Meisterschaften in Innerkrems. Daniel Hemetsberger gewann vor seinem Landsmann Thomas Mayrpeter. Bronze ging an den Steirer Mario Karelly.
Als bester Kärntner landete Christian Walder auf Rang sechs.

(27.03.2014)

Rosina Schneeberger österreichische Meisterin im Super-G

Die Tirolerin Rosina Schneeberger holte sich Gold im Super-G. Silber ging an Elisabeth Görgl (STM), Bronze an die zeitgleichen Anna Fenninger (SBG) und Cornelia Huetter (STM).
Nicole Walder belegte Platz zehn.
Die von gestern auf heute verschobene Abfahrt zur Jugendmeisterschaft gewann wiederum Mirjam Puchner aus Salzburg. Für sie war es nach dem EC Super-G Sieg im Jänner und dem österreichischen Meistertitel vor zwei Tagen heuer bereits der dritte Sieg in Innerkrems.

(27.03.2014)

Frederic Berthold österreichischer Meister in der Abfahrt

Der Vorarlberger Frederic Berthold holte sich heute den österreichischen Meistertitel in der Abfahrt. Er gewann vor dem Steirer Daniel Danklmaier und unserem Olympiasieger Matthias Mayer. Christian Walder belegte Rang 6, Marco Schwarz wurde 12. Die internationale Wertung des Rennens holte sich der Slowene Martin Cater.

(26.03.2014)

Vereinsmeisterschaften 2014 abgesagt

Aus terminlichen Gründen können die Vereinsmeisterschaften des SCIE heuer nicht durchgeführt werden. Ausschlaggebend für diese Entscheidung ist die Straßensperre zwischen Kremsbrücke und Eisentratten.

(26.03.2014)

Mirjam Puchner österreichische Meisterin in der Abfahrt

Mirjam Puchner aus Salzburg holte sich den österreichischen Meistertitel in der Abfahrt vor Elisabeth Görgl und Nicole Schmidhofer (beide aus Steiermark). Beste Kärntnerin, bei dem stark besetzten Rennen wurde Nadine Tschernitz als Zehnte.

(25.03.2014)

Abschluss Lieser- und Maltataler Raiffeisen Ski-Cup 2014

Am 22. März 2014 fand das Finale des diesjährigen Lieser- und Maltataler Raiffeisen Ski-Cup 2014 statt. Seit über 20 Jahren wird dieser Cup von den Vereinen des Lieser- u. Maltatales organisiert und ausgetragen. Ziel dieser Veranstaltung ist seit der Einführung: junge Sportler und Sportlerinnen Wettkampfluft schnuppern zu lassen. Ein besonderer Dank gilt den Raiffeisenbanken des Lieser- u. Maltatales für die Unterstützung dieses Cupbewerbes. Unser erfolgreicher Weltcupstarter Oti Striedinger überreichte die Preise. Übrigens fuhr auch er seine ersten Rennen bei diesem Cup!
weitere Bilder .....

(24.03.2014)

Toller Abschluss der Weltcupsaison für Oti

Nachdem es in der gestrigen Abfahrt nicht klappen wollte, lief es beim heutigen Super-G in Lenzerheide für Oti wieder sehr gut. Trotz der Blessuren vom gestrigen Sturz fuhr er heute auf Rang neun. Dieses Ergebnis bringt den hervoragenden Platz sieben in der Super-G Weltcupwertung! Damit ist er hinter Matthias Mayer zweitbester der ÖSV-Truppe. Weiters ist dadurch eine Start-nummer in der erweiterten Top Gruppe sicher d.h. eine Nummer zwischen 8 und 15.
Oti, du bist eine tolle Saison gefahren!

Weiterhin alles Gute und vorallem, bleib gesund !!!

(13.03.2014)

Neue Mitgliedspreise ab Saison 2013/2014

Aufgrund der Erhöhung des Versicherungsbeitrages bei der ÖSV-Mitgliedschaft gibt es ab heuer neue Mitgliedspreise.

Erwachsene
22,00 Euro
Kinder u. Jugendliche (bis 17 Jahre)
15,00 Euro
Kinder u. Schüler im Rahmen der Familienmitgliedschaft
3,00 Euro

Trotz der Erhöhung bleibt der SCIE nach wie vor einer der günstigsten Schiclubs. Eine Direktanmeldung beim ÖSV kostet z.B. 37,00 Euro!
Vorteile der ÖSV-Mitgliedschaft

ÖSV - Mitgliedschaft

(05.09.2013)

Raiffeisenbank Liesertal Kärnten Sport Innerkrems